Aberfeldy :: Whisky

Aberfeldy

Keine Artikel in dieser Kategorie

Leider sind im Moment zu dieser Kategorie keine Artikel vorhanden, da wir den Online-Shop überarbeiten. Wir bitten um Verständnis. Bei Fragen stehen wir gerne telefonisch oder via Email zur Verfügung.

Weine: Kategorien momentan in Überarbeitung
Mehr als 170 Jahre ist es her, als John Dewar sich entschloss sein traditionelles Farmleben aufzugeben und sich voll und ganz der Whisky-Brennerei zu widmen. Er fand in der Nähe des kleinen Ortes Aberfeldy, in zentral Schottland, die stillgelegte Pitilie Destillerie, der er unter dem Namen Aberfeldy neues Leben einhauchte. Der Whisky aus Aberfeldy, was auf Gällisch Obair Pheallaidh (Wasserkobold) heisst, wird seit dem fast ununterbrochen produziert. Seine Söhne stiegen in das Whisky-Geschäft ein und verhalfen gegen Ende des 19. Jahrhunderts dem Whisky aus der Highland-Region zum internationalen Durchbruch. Die Gründungsfamilie weitete ihr Whiskygeschäft immer weiter aus und machte sich vor allem mit hochwertigen Blended Whiskies einen Namen weit über Schottland hinaus. Man legte jedoch immer einen grossen Wert darauf, dass das „Herz“ des Blends immer durch den Whisky von der eigenen Brennerei geprägt wurde. In den USA erlangte die Marke „John Dewar & Sons“ eine sehr hohe Bekanntheit, während dem der Name der eigenen Destillerie nur in Fachkreisen ein Begriff ist.